Weiter zum Inhalt
14 Jan 2016

Antrag zu illegalen Gärten im Baugebiet „An der Ziegelei“

01:25 Uhr

Antrags zur Tagesordnung der Sitzung der Gemeindevertretung am 02.02.2016:

  1. Der laut Bericht des Bürgermeisters in der Sitzung der Gemeindevertretung am 15.12.2015 (TOP 3.7 ungenehmigter Gartenstreifen am Baugebiet „An der Ziegelei“) gemachte Vorschlag der Unteren Naturschutzbehörde (UNB) vom 07.12.2015 soll den Gemeindevertretern schriftlich in Form eines gegengezeichneten Vermerks o. ä. zur Kenntnis gegeben werden.
  2. Insbesondere ist die abschließende Zuständigkeit der UNB in der Angelegenheit zu bestätigen.
  3. Im Zusammenhang mit dem illegalen Gartenstreifen westlich des Baugebietes „An der Ziegelei“ wird der Gemeindevorstand aufgefordert sicherzustellen, dass die für das Baugebiet (insbesondere zu dessen Ortsrandeingrünung unter A.7.) rechtsverbindlich getroffenen Festsetzungen der 1. bzw. 2. Änderung des Bebauungsplans „Alte Ziegelei“a.) entweder realisiert oder
    b.) in einem förmlichen Änderungsverfahren örtlich angepasst werden.
  4. Mit den Eigentümern der Baugrundstücke am Westrand des Bebauungsplangebietes und – soweit nicht identisch – den Eigentümern der westlich direkt angrenzenden Außenbereichsgrundstücke sind in einem städtebaulichen Vertrag i. S. d. § 11 BauGB die Modalitäten der rechtskonformen Grundstücksnutzung zu vereinbaren. Hierzu gehört insbesondere die Herstellung bzw. Wiederherstellung rechtskonformer Zustände- im Falle der vorstehenden Alternative 3. a) bis zum Ende des Jahres 2016 bzw.
    – im Falle der Alternative 3. b) innerhalb einer Frist von maximal 12 Monaten nach Inkrafttreten der Bebauungsplanänderung sowie die Kostenübernahme.

    Vor Abschluss des städtebaulichen Vertrages ist der Vertragsentwurf der Gemeindevertretung nach vorheriger Beratung im zuständigen Fachausschuss zur Billigung vorzulegen.

  5. Der Gemeindevorstand wird zudem gebeten deutlich zu machen, inwieweit die Eigentümer der Baugrundstücke am Westrand des Plangebietes und die (bzw. der) Eigentümer der westlich vorgelagerten Außenbereichsparzellen identisch sind.

weiterlesen »

08 Aug 2012

Die Fakten der ARGE Alte Ziegelei …

23:55 Uhr

Die Fakten der ARGE Alte Ziegelei die an dem Ortstermin der Grünen am 28.07.2012 von Christian Früchtenicht, Kevin und Markus Aumann verteilt wurden, finden sind fast 1:1 auf der Webseite der CDU Groß-Zimmern wieder. Teilt die CDU von Groß-Zimmern die Meinung und Interessen der ARGE nur bedingungslos?

Die im Zimmener Anzeiger (Onlineartikel) aufgeführten ungeklärten Fragen bleiben mit diesen „Fakten“ leider immer noch ungeklärt und sollten im Planung und Umweltausschuss der Gemeinde nochmals erörtert werden.

Einen Vorschlag zur Lösung der an dem Ortstermin angesprochenen Probleme haben wir in form eine Antrags formuliert. Es ist nun an den GemeindevertreterInnen im Interesse der Bürger von Groß-Zimmern einen Konsens zu finden.

 

05 Aug 2012

Antrag zur GVE: 2. Änderung des Bebauungsplans „Alte Ziegelei“

13:59 Uhr

Ergänzungsantrag zu TOP 11 auf der Tagesordnung der Sitzung der Gemeindevertretung am 11.09.2012:

  1. Die Gemeindevertretung wird aufgefordert, die 2. Änderung des Bebauungsplans „Alte Ziegelei“ ausschließlich auf die Flurstücke Flur 14 Nr. 221, 222 und 223 zu beschränken.
  2. Die Ausweisungen auf den Flurstücken Flur 14 Nr. 186, 187/1-187/6, 188 und 189 sollen unverändert beibehalten werden. Der Durchstich in die Feldflur (landwirtschaftlicher Weg) soll entfallen.
  3. Der Gemeindevorstand wird aufgefordert, den Bebauungsplan als von der Gemeindevertretung beschlossene Satzung und den städtebaulichen Vertrag dahingehend zu vollziehen, dass die fachgerechte Pflege der zur Bestandserhaltung vorgesehenen Bäume, Sträucher und anderen Pflanzungen in seiner Gesamtheit sichergestellt und nicht einzelnen Grundstücksbesitzern überlassen wir

Voller Text mit Begründung in der PDF-Datei zum Download: 12-07-28_Ziegelei,Bestandserhalt

05 Aug 2012

Anfrage zur GVE: Veräußerung der Flächen mit Bindung für Bepflanzungen

00:28 Uhr

Anfrage auf der Tagesordnung der Sitzung der Gemeindevertretung am 11. September 2012:

Der Bebauungsplan „Alte Ziegelei“ enthält „Flächen mit Bindungen für Bepflanzungen und die Erhaltung von Bäumen und Sträuchern und sonstigen Bepflanzungen.“ Die textlichen Festsetzungen führen dazu weiter aus:

Gehölzentwicklung und Sicherung, gelenkte Suksession
Die Entwicklungsmaßnahme besteht aus folgenden Einzelmaßnahmen weiterlesen »

22 Jul 2012

Infostand zum Betreuungsgeld

20:18 Uhr

Der Grüne OV Groß-Zimmern veranstaltet einen Informationsstand am Sa, 28.07.2012 ab 10:00 Uhr vor an der Wilhelm-Leuschner-Straße (neben NKD) in Groß-Zimmern zum geplanten Betreuungsgeld der Bundesregierung.

weiterlesen »

27 Jun 2012

Redebeitrag zur GVE: 2. Änderungn Bebauungsplan „Alte Ziegelei“

22:01 Uhr

Redebeitrag zur GVE am 26.06.212 von Marianne Steicher-Eickhoff:

Sehr geehrte Frau Vorsitzende, Meine Damen und Herren,

Zunächst zu den Inhalten der beabsichtigten Planänderung:

 Zum Denkmalschutz

Die Vorgeschichte:

  1. Ein Schornstein mutiert zur Fassade, die in ein Altenwohnheim zu integrieren ist.
  2. Das Altenwohnheim mutiert zu altengerechten Wohnungen.
  3. Die Fassade wird abgerissen, weil sich Altlasten darunter befinden (War das wirklich nicht vorhersehbar?) Der Wiederaufbau soll an gleicher Stelle erfolgen.
  4. Der Standort wird zur Straße hin verschoben, zusätzliche Bebauungsmöglichkeiten entstehen.

weiterlesen »

23 Jun 2012

Antrag zur GVE: Bebauungsplan Alte ZIEGELEI

11:31 Uhr

Die Fraktion in der Gemeindevertretung stellt folgenden Antrag, der am 26.06.2012 behandelt werden soll:

Änderung des Bebauungsplans „Alte Ziegelei“

 Der Gemeindevorstand wird aufgefordert, über die bisherige Umsetzung des Bebauungsplans „Alte Ziegelei“ zu berichten. Insbesondere soll dabei auf die Umsetzung der Maßnahmen auf den Flächen zum Schutz, zur Pflege und zur Entwicklung von Boden, Natur und Landschaft sowohl im Geltungsbereich 1 als auch im Geltungsbereich 2 eingegangen werden. weiterlesen »

17 Nov 2011

Pressemitteilung: verkehrlichen Anbindung des Neubaugebietes Alte Ziegelei

09:29 Uhr

Bereits im Sommer hatten die Grünen nach dem Sachstand der verkehrlichen Anbindung des Neubaugebietes auf dem Gelände der alten Ziegelei und des damit in Verbindung stehenden Radweges längs der Landesstraße in Richtung Gundernhausen gefragt.

weiterlesen »

23 Aug 2011

Anfrage der Fraktion: L 3115 zwischen Groß-Zimmern und Gundernhausen

15:56 Uhr

Anfrage der GRÜNEN Fraktion für die Tagesordnung der Sitzung der Gemeindevertretung Groß-Zimmern am 13.09.2011

Weitere Information finden Sie auf der Seite der Fraktion zu den Anträgen und in diesem PDF.