Weiter zum Inhalt
14 Aug 2012

Die GRÜNE Landtagsfraktion besucht Groß-Zimmern

23:10 Uhr

Einladung zum Dialog mit den Landtagsabgeordneten.

Raus aus dem Landtagsbüro, hin zu den Bürgerinnen und Bürgern“ lautet das Motto, unter dem die Landtagsfraktion von Bündnis 90/DIE GRÜNEN im Rahmen ihrer „Konzepte für Hessen – Tour 2012“ der Einladung der GRÜNEN OV Groß-Zimmern folgt und in Groß-Zimmern einen Tourstopp einlegt. weiterlesen »

08 Aug 2012

Die Fakten der ARGE Alte Ziegelei …

23:55 Uhr

Die Fakten der ARGE Alte Ziegelei die an dem Ortstermin der Grünen am 28.07.2012 von Christian Früchtenicht, Kevin und Markus Aumann verteilt wurden, finden sind fast 1:1 auf der Webseite der CDU Groß-Zimmern wieder. Teilt die CDU von Groß-Zimmern die Meinung und Interessen der ARGE nur bedingungslos?

Die im Zimmener Anzeiger (Onlineartikel) aufgeführten ungeklärten Fragen bleiben mit diesen „Fakten“ leider immer noch ungeklärt und sollten im Planung und Umweltausschuss der Gemeinde nochmals erörtert werden.

Einen Vorschlag zur Lösung der an dem Ortstermin angesprochenen Probleme haben wir in form eine Antrags formuliert. Es ist nun an den GemeindevertreterInnen im Interesse der Bürger von Groß-Zimmern einen Konsens zu finden.

 

05 Aug 2012

Antrag zur GVE: 2. Änderung des Bebauungsplans „Alte Ziegelei“

13:59 Uhr

Ergänzungsantrag zu TOP 11 auf der Tagesordnung der Sitzung der Gemeindevertretung am 11.09.2012:

  1. Die Gemeindevertretung wird aufgefordert, die 2. Änderung des Bebauungsplans „Alte Ziegelei“ ausschließlich auf die Flurstücke Flur 14 Nr. 221, 222 und 223 zu beschränken.
  2. Die Ausweisungen auf den Flurstücken Flur 14 Nr. 186, 187/1-187/6, 188 und 189 sollen unverändert beibehalten werden. Der Durchstich in die Feldflur (landwirtschaftlicher Weg) soll entfallen.
  3. Der Gemeindevorstand wird aufgefordert, den Bebauungsplan als von der Gemeindevertretung beschlossene Satzung und den städtebaulichen Vertrag dahingehend zu vollziehen, dass die fachgerechte Pflege der zur Bestandserhaltung vorgesehenen Bäume, Sträucher und anderen Pflanzungen in seiner Gesamtheit sichergestellt und nicht einzelnen Grundstücksbesitzern überlassen wir

Voller Text mit Begründung in der PDF-Datei zum Download: 12-07-28_Ziegelei,Bestandserhalt

05 Aug 2012

Anfrage zur GVE: Veräußerung der Flächen mit Bindung für Bepflanzungen

00:28 Uhr

Anfrage auf der Tagesordnung der Sitzung der Gemeindevertretung am 11. September 2012:

Der Bebauungsplan „Alte Ziegelei“ enthält „Flächen mit Bindungen für Bepflanzungen und die Erhaltung von Bäumen und Sträuchern und sonstigen Bepflanzungen.“ Die textlichen Festsetzungen führen dazu weiter aus:

Gehölzentwicklung und Sicherung, gelenkte Suksession
Die Entwicklungsmaßnahme besteht aus folgenden Einzelmaßnahmen weiterlesen »